Teamentwicklung­

Wie viel Selbstorganisation im Team braucht es eigentlich,

um erfolgreich zu sein?  

Die Einführung agiler Arbeitsmethoden sorgt für Flexibilisierung und beschleunigte Arbeitsweisen und ein hohes Maß an Selbstorganisation, sagt man. Nicht selten fühlen sich Team in der Umsetzung der Veränderungsmaßnahmen überfordert. Wie viel Selbstorganisation braucht es eigentlich wirklich?

Häufig erleben wir, dass den Teams Orientierung in Form von klaren Zielvorgaben fehlen und dadurch Unmut entsteht, weil keiner so genau weiß, was er tun soll und wozu. Oder wir erleben „Aha“ und „Ach so“, weil plötzlich klar ist, dass die Kollegen ganz anders ticken als man selbst und es nur deshalb zu Missverständnissen kommt. Miteinander reden hilft.

Mit Teams arbeiten, macht uns großen Spaß.

Teamworkshop

Und da jedes Team einzigartig ist, ist auch jeder Teamworkshop anders. Manchmal haben wir nach dem Erstgespräch schon ein Bild des Workshops vor Augen, manchmal führen wir gerne Einzelgespräche bevor wir in einen Teamworkshop gehen und manchmal glauben wir, dass ein Teamworkshop nicht hilfreich ist und denken mit Ihnen über Alternativen nach. Wie solch eine Workshop aussehen kann, sehen Sie in unseren Methoden unter Teamworkshop.

Zum Teamworkshop